Mörtel für Verblendmauerwerk

Verblendmauerwerk hat sich seit Jahrzehnten besonders in Nord- und Westdeutschland als wetter­beständige, langlebige und nahezu wartungsfreie Fassadenkonstruktion bewährt. Als Bestandteil der Außenwand schützt es das Gebäude nachhaltig vor Witterungseinflüssen, insbesondere vor Feuchtigkeit. Darüber hinaus ist Verblendmauerwerk ein wichtiges optisches Gestaltungselement von Gebäuden. Beide Funktionen erfordern eine sehr sorgfältige Aus­führung des Verblendmauerwerks.
Die optische Gestaltung der Fugen im Verblendmauer­werk erfolgt durch zeitnahen Fugenglattstrich des Vormauermörtels oder durch nachträgliches Verfugen mit speziellem Fugenmörtel.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Downloadbereich …